Tschechien – Tag 3

Die Nacht in der Szrenica-Hütte ist relativ erholsam bis auf die Tatsache dass die Toiletten abgeschlossen sind. Am nächsten Morgen früstücken wir recht ordentlich und packen unsere Sachen für den nächsten Abschnitt. Das Ziel für heute ist die Martinovka-Hütte ca. 8km den Tschechisch-Polnischen Freundschaftsweg entlang.
Der Weg lässt sich bei dem herlichem Wetter ohne Probleme meistern. Gegen 13:30 machen wir Mittagspause und genießen Tütennudeln.
Nach der Mittagspause wird das Wetter etwas schlechter und extrem windig. Um 17:00 Uhr erreichen wir das geplante Ziel. Leider sind dort angeblich alle Zimmer belegt und wir müssen umdisponieren. Wir beschließen 1km zurück zu gehen und dann nochmal 2km bis zur Petrova-Hütte. Mitlerweile ist es dunkel und noch immer sehr windig. Wir stoppen in einem kleinen Holzverschlag und legen Sturmmasken und Stirnlampen an. So ausgerüstet erreichen wir die Hütte prolemlos und bekommen ein Zimmer. Zudem gibt es ein Weihnachtsbuffet incl. einer Flasche Sekt.

An dieser Stelle möchten wir uns für all die netten SMS bedanken die uns bisher erreicht haben, und wünschen allen Lesern frohe Weihnachten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

π